Schreib-Intensivum für Post-Docs und Promovierende (in English)

Ein Angebot zur wissenschaftlichen Nachwuchsförderung an der Managementakademie Weimar. Ein Kompetenzentwicklungsprogramm, um mit Ihrem Schreibprojekt kraftvoll durchzustarten:

Um erfolgreich zu schreiben, bedarf es im Wesentlichen „nur“ drei Aktionen: Loslegen, Durchsteigen und Dranbleiben! Dies wird Ihnen besser gelingen mit der Fähigkeit, sich selbst durch den Schreibprozess zu coachen. Darum wird es ab Freitag an diesem Schreibwochenende gehen. Am Samstag stellen Sie sich der Herausforderung, einen Text an einem Tag zu schreiben. Wir arbeiten mit der Methode des Schreib-Sweatswops: In diesem harten und effektiven angeleiteten Schreibprozess entsteht ein Kapitel Ihrer Dissertation, ein Artikel, ein Vortrag oder ein Antrag an nur einem Tag! Sie schreiben vom weißen Blatt zur runden Rohfassung und erlernen, effektiver zu schreiben, indem Sie es angeleitet praktizieren. — Output garantiert!

Am Sonntag werden Sie aus dem Erlebnis Ihrer eigenen Schreib-Produktivität Schlüsse für die Selbstorganisation in Ihrem Alltag ziehen und verankern – damit Ihr Schreiben das ganze Jahr über gelingt.

Dieses intensive Seminar richtet sich an Menschen mit wissenschaftlichen oder anderen anspruchsvollen Schreibprojekten.

Teilnahmeentgelt: 425€. Zur Anmeldung an der Managementakademie Weimar 

Jahresauftakt Schreiben für Promovierende und Post-Docs

Freitag 18 – 19.30 Einführung in das Selbstcoaching beim Schreiben

Samstag 9.30 – 18.00 Schreib-Sweatshop

Sonntag 9.30 – 12.30 Von Goethe lernen: Strategien für produktive Wissensarbeit